Kunstshop Kühl
Sh137M.jpg

Paul Wendt "Mädchen mit Puppe"

Artikelnummer: Sh137M

ab 1 530.00 € Die Verkaufspreise sind Endpreise, in denen die Mehrwertsteuer, der staatlich geforderte Beitrag zur Künstlersozialkasse sowie die Abgabe zum Urheberrecht bereits enthalten sind. Die Mehrwertsteuer ist aufgrund der Differenzbesteuerung lt. § 25a UstG nicht ausweisbar.
zzgl. Versandkosten
  • Abholung kostenfrei
    ab 1 0.00 € Die Verkaufspreise sind Endpreise, in denen die Mehrwertsteuer, der staatlich geforderte Beitrag zur Künstlersozialkasse sowie die Abgabe zum Urheberrecht bereits enthalten sind. Die Mehrwertsteuer ist aufgrund der Differenzbesteuerung lt. § 25a UstG nicht ausweisbar.
  • Lieferung (abh. v. Gesamtbestellwert, bis 250€ nur 12,50€)
    ab 1 0.00 € 25.00 € Die Verkaufspreise sind Endpreise, in denen die Mehrwertsteuer, der staatlich geforderte Beitrag zur Künstlersozialkasse sowie die Abgabe zum Urheberrecht bereits enthalten sind. Die Mehrwertsteuer ist aufgrund der Differenzbesteuerung lt. § 25a UstG nicht ausweisbar.
    Der Versand erolgt per Brief / Päckchen / Paket. Bis zum Gesamtbestellwert von 250€ zahlen Sie nur 12,50€ Versandkosten.

zum Künstler

PAUL WENDT (*1975 Berlin), 1993–99 Magisterstudium für Kunstpädagogik und Kunstgeschichte am Casper-David-Friedrich-Institut in Greifswald; Ateliergemeinschaft mit Iris Fitzthum, Julia Körner und Sven Ochsenreither, 2000–05 Studium Malerei Grafik an der Hochschule für Bildende Kunst (HfBK) Dresden, seit 2005 freischaffend in Leipzig, 2006 Mitglied im Künstlerbund Leipzig (BBKL), 2010 Atelier im „Chauseehaus“ in Leipzig, 2011 Gründung der Künstlergruppe „Bleigelb“ mit Sven Ochsenreither und Heiko Dobbertin

Zuordnung

Epoche
21. Jahrhundert
Themen
Figurativ
Technik
Öl auf Holz

zum Kunstwerk

Künstler Nachname Wendt
Künstler Vorname Paul
Jahr 2011
Signatur verso in Blei signiert
Maß 20 x 25 cm, gerahmt in grauer Kastenleiste, Künstlerrahmen, 25,7 x 24,5 cm
Motiv Mädchen, Kindheit, Puppe, Porträt, Spielzeug